m-1

Ford Mustang Fastback – 1966 Topzustand

Wunderschöner Mustang Fastback mit 289er V8-Sportmaschine – Super Sound

Dieser Mustang von 1966 besitzt die begehrte Fastback Coupe Karosserie.

Das Modell 1966 ist äußerlich an dem Mustang-Emblem am Kühlergrill zu erkennen, das nicht mehr durch senkrechte Chromstäbe „getragen“ ist. Die Sicherheitsausstattung wurde um Sicherheitsgurte vorne und hinten, eine gepolsterte Armaturentafel und eine Warnblinkanlage ergänzt. Der im ersten Modelljahr verwendete Tacho mit horizontaler Skala wurde durch Rundinstrumente ersetzt. Weniger als 10% der 1,3 Mio Ur-Mustangs entstanden mit der heute begehrten und seltenen Fastback Karosserie.

Der Mustang ist frisch lackiert und im Innenraum überholt. Der Wagen ist komplett rostfrei. Die Maschine läuft rund und stark. Der Sound ist sehr sportlich. Ein Auto für echte Automobil Enthusiasten.

Motor: V8
Laufleistung: 81.355 Meilen
Hubraum: 4,7 Liter
Leistung: 210 PS
FIN: 6F09C192677
Getriebe: Automatik

Folgende Teile wurden durch neue Originalteile aus den USA ersetzt:

- Borgeson Servolenkung
- Kompletter neuer Kabelbaum von IDIDIT inkl. modernem Sicherungskasten
- SSBC Brand Scheibenbremsen vorne
- Benzintank inkl. Benzinpumpe und Benzinleitungen
- Accel elektronische Zündung
- Neulackierung Candy Apple Red code Ford 71528

Preis: auf Anfrage (Privatverkauf – keine Mwst ausweisbar)
Kontakt: Limbach@autoclassicsclub.de

FullSizeRender 5 Kopie FullSizeRender 5 m-1 m-7 m-8 m-10 m-14 m-20 m-21 m-22 m-23 m-25 m-27 m-28 m-29 FullSizeRender 2 Kopie FullSizeRender 2 FullSizeRender 3 FullSizeRender 4 FullSizeRender Kopie FullSizeRender IMG_8268 m-2 m-3 m-4 m-5 m-6 m-9 m-12 m-13 m-15 m-17 m-18 m-24 m-26

FullSizeRender 24

Ford Mustang Shelby GT350 Cabrio Clone – Komplett Restauriert

Traumwagen – 1967 Shelby Mustang GT 350 – als Cabrio extrem selten – im Neuzustand
Kompletter Neuaufbau – über 700h Arbeit investiert. 

- Karosserie sandgestrahlt und versiegelt
- Shelby body kit Originalteile aus USA verwendet (von Tony Branda-Scotts Drake)
- 300 Fotos der Restaurierung vorhanden

Folgende Teile wurden zudem verbaut:
- Maschine: Ford Motorsport 302/5.0 V8 hydraulic roller mit GT Nockenwelle (ca 330 PS)
- Hipo Ölpumpe
- 4V Vergaser
- Elektronische Zündung (Pertronix)
- Motorcraft Generator
- March billet pulley kit
- Borgeson Servolenkung inkl. Pumpe neu
- Ford C4 Automatikgetriebe neu (mit Alu Glockengehäuse)
- Hughes Drehmomentwandler neu
- Hinterachse komplett überarbeitet (inkl. Sandstrahlen)
- 4 Kolben Scheibenbremsen SSBC
- Neuer Handbremshebel
- Flowmaster 44 Endschalldämpfer (brutaler Sound)
- Aufwändige Lackierung mit erstklassigem Resultat
- KEE Tops California Cabrioverdeck (Farbe deckt sich mit Haubenstreifen)
- Verdeckgestänge und Mechanik sandgestrahlt und komplett überholt
- Elektrischer Verdeckmechanismus komplett überholt – funktioniert einwandfrei
- “Ford 1967 Dark red 4462″ Farbcode für Innenausstattung
- Sitze komplett sandgestrahlt und neu bezogen

Insgesamt ein komplett neu aufgebauter Traumwagen in seltener Neuwagenqualität.

Preis: auf Anfrage (privatverkauf – keine Mwst ausweisbar)
Kontakt: limbach@autoclassicsclub.de
Tel.: 030 – 809 33 1010 (Herr Limbach)

FullSizeRender 2 FullSizeRender 3 FullSizeRender 4 FullSizeRender 5 FullSizeRender 6 FullSizeRender 7 FullSizeRender 8 FullSizeRender 9 FullSizeRender 10 FullSizeRender 11 FullSizeRender 12 FullSizeRender 13 FullSizeRender 14 FullSizeRender 15 FullSizeRender 16 FullSizeRender 17 FullSizeRender 18 FullSizeRender 19 FullSizeRender 20 FullSizeRender 21 FullSizeRender 22 FullSizeRender 23 FullSizeRender 24 FullSizeRender 25 FullSizeRender 26 FullSizeRender 27 FullSizeRender 28 FullSizeRender

FullSizeRender 14

Ferrari 512 BB Vergaser – Top Zustand – 59t KM

Ferrari 512 BB in der gesuchten Vergaser Version im originalen Top Zustand – nur 59t KM
Deutsches Fahrzeug

Kilometerstand: 59.305 KM
Leistung / Motor: 340 PS / V12
Vmax: 284 km/h
0-100km/h: 5,7 S
H Kennzeichen: ja
Hubraum: 4909 ccm
FIN: F102BB31361
Vorbesitzer: 3
Deutsche Erstauslieferung (Auto Becker Düsseldorf): 1980
Frisches DEKRA Gutachten: Note “Gut” (Marktwert 325t Euro, Wiederbeschaffungswert: 400t Euro)
Original Bedienungsanleitung
Original Serviceheft und Rechnungen
Original Werkzeugkoffer
Original Ersatzrad
Original Leder in sehr gutem Zustand (keine Risse oder Beschädigungen)
Klimanlage
Matching numbers
Lack tadellos
Felgen makellos
Reifen Profil größer 7mm

Alle mechanischen Teile funktionieren tadellos – Motor läuft wunderbar und zieht enorm.
Bei Kauf neuer Service mit Zahnriemenwechsel bei Ferrari Berlin.

Preis: auf Anfrage (Privatverkauf – keine Mwst ausweisbar)
Kontakt: limbach@autoclassicsclub.de
Tel.: 030 – 809 33 1010

FullSizeRender 14FullSizeRender 2FullSizeRender 3FullSizeRender 4FullSizeRender 5 KopieFullSizeRender 5FullSizeRender 6FullSizeRender 7 KopieFullSizeRender 8FullSizeRender 9FullSizeRender 10 KopieFullSizeRender 11FullSizeRender 12FullSizeRender 13FullSizeRender 14FullSizeRender 15FullSizeRender 16FullSizeRender 17FullSizeRender 18FullSizeRender 19FullSizeRender 20FullSizeRender 21FullSizeRender 22FullSizeRender 23FullSizeRender 24FullSizeRender 25FullSizeRender 2FullSizeRender 3FullSizeRender 4FullSizeRender 5FullSizeRenderIMG_0599IMG_0600IMG_0601IMG_0602IMG_0603IMG_0604IMG_0606IMG_0607IMG_0608IMG_0609

 

FullSizeRender 15

Ford Mustang Cabrio 1966 – Top Zustand

1966 Ford Mustang Cabrio – Top Zustand

Farbe:  Night Mist Blue

200 CI (straight 6) Originale 6 Zylinder Maschine
C4 Cruise Automatic Getriebe
Werks Klimaanlage
Elektrisches Verdeck
Neue Innenausstattung in dunkel rot
Fahrzeug ist zweiter Hand (vom ersten Besitzer in Massachusetts in 2013 gekauft)

Folgende Teile wurden erneuert bzw repariert:

Neue Pertronix brand Electronic ignition
4 neue Weißwand Reifen
Neue Bremsen an allen Rädern
Neue Sitzbezüge mit periodengerechten Nähten
Neulackierung
Originalradio
Original Ersatzrad (Nylon) mit Wechselkit (selten)

Einsteigen und losfahren.

Preis: auf Anfrage (Privatverkauf - keine Mwst)
Kontakt: Ralf Limbach – + 49 30 809 33 1010
limbach@autoclassicsclub.de

FullSizeRender 2 FullSizeRender 3 FullSizeRender 4 FullSizeRender 5 FullSizeRender 6 FullSizeRender 7 FullSizeRender 8 FullSizeRender 9 FullSizeRender 10 FullSizeRender 11 FullSizeRender 12 FullSizeRender 13 FullSizeRender 14 FullSizeRender 15 FullSizeRender 16 FullSizeRender 17 FullSizeRender 18 FullSizeRender 19 FullSizeRender

 

FullSizeRender

Ferrari 575 M – F1 Superamerica Top Zustand – Erste Hand

Einzigartiger Ferrari 575 Superamerica im Top Zustand mit voller Ferrari Service Historie – nur 44tsd km gelaufen 

Limitierte Auflage: 595 Stück weltweit
Erstzulassung: 03.02.2006
Farbe: Rosso Fiorano (Ferrari Sonderfarbe Extracampionario ) – makelloser Lack keine Kratzer oder Steinschläge
Laufleistung: 44tsd KM
Innenausstattung: Crema (3997) mit Piping in Bordeaux & Nähte Leder in Bordeaux
Sitze: Daytona
Teppiche: Bordeaux 481
PS: 540 (397KW)
Instrumente: gelb (giallo)
Servicedokumentation: komplett bei Ferrari
Zahnriemen: 2014 bei 40tsd KM
HU: 7/2019

Sonderausstattung: Navi-System, F1 Schaltung, Feuerlöscher in Leder Crema, Koffersatz, Ladegerät
GTC Handling Paket: Carbon-Keramikbremsen, Endschalldämpfer, Sport-Fahrwerk, Sonderfelgen mehrteilig

Preis: 330.000 Euro (Privatverkauf – keine Mwst ausweisbar)
Kontakt: limbach@autoclassicsclub.de
Telefon: 030 – 809 33 1010 (Herr Limbach)

FullSizeRender 4 FullSizeRender 5 FullSizeRender 6 FullSizeRender 7 FullSizeRender 13 FullSizeRender 14 FullSizeRender 21 FullSizeRender 23 FullSizeRender 24 FullSizeRender 25 FullSizeRender 29 FullSizeRender 34 FullSizeRender 36 FullSizeRender 40 FullSizeRender FullSizeRender 2 FullSizeRender 3 FullSizeRender 8 FullSizeRender 10 FullSizeRender 11 FullSizeRender 12 FullSizeRender 15 FullSizeRender 16 FullSizeRender 17 FullSizeRender 18 FullSizeRender 19 FullSizeRender 20 FullSizeRender 22 FullSizeRender 27 FullSizeRender 28 FullSizeRender 30 FullSizeRender 31 FullSizeRender 32 FullSizeRender 33 FullSizeRender 35 FullSizeRender 37 FullSizeRender 38 FullSizeRender 39 FullSizeRender 41 FullSizeRender 42 FullSizeRender 43 FullSizeRender 44

 

Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.42

Wunderschöner Rolls Royce Phantom 1 – Convertible Roadster – 1927

Wunderschöner originaler RR Phantom 1 Roadster aus 1927

- Extrem seltenes Originalfahrzeug aus der RR Produktion in Springfield USA (MA)
- Von Brewster New York als Roadster (“Convertible Coupé) karossiert
- Fahrgestellnummer (VIN) : S 84 PM
- Farbkombination: Ivory / Leder-blau / Verdeck-top beige
- Schwiegermuttersitz
- Gepäckbrücke
- Koffer
- Originaler Werkzeugsatz 

- Gesamtproduktion: 1.241 Stck. (alle Karosserievarianten)

Das Fahrzeug ist fahrbereit und kann jederzeit angemeldet werden.

Preis: 195.000,- Euro (Privatverkauf – keine Mwst ausweisbar)
Kontakt: limbach@autoclassicsclub.de
Ralf Limbach

Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.02.59 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.04.54 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.04.36 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.04.21 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.03.34 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.03.17 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.01.26 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.01.15 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.01.03 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.00.50 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.00.37 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.00.24 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.00.13 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 15.00.01 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.59.50 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.59.37 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.59.26 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.59.15 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.59.04 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.58.53 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.42 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.31 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.03 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.42 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.31 Bildschirmfoto 2016-02-18 um 14.57.03 © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker© Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker © Foto: David von Becker

KLASSIKER ERKLÄRT // Ferrari 512 BBI & Ferrari F430 Scuderia 16M Limited Edition

Ralf Limbach präsentiert: Automobile Ikonen im Auto Classics Club Berlin —- Heute präsentiert Gründer und Geschäftsführer Ralf Limbach die Marke Ferrari an Besipiel der beiden Fahrzeuge Ferrari 512 BBI und Ferrari F430 Scuderia 16M Limited Edition. Der Ferrari 512 BBI wurde ab 1981 als “Berlinetta Boxer Iniezione” mit einem V-Motor mit 180° Bankwinkel produziert und besaß 5 Liter Hubraum. Der vorgestellte Ferrari F430 Limited Edition wurde 2007 in Leichtbau gefertigt. In lockerer Folge erscheinen in dieser Reihe Beiträge über die verschiedenen, automobilen Highlights im Auto Classics Club in Berlin-Wittenau, Lübarser Straße 40. — KLASSIKER ERKLÄRT finden Sie auch bei Youtube

KLASSIKER ERKLÄRT // Porsche 911 T 2.2

Wir freuen uns, Euch heute die erste Staffel unserer neuen ACC CLASSIC CAR DOKU vorstellen zu können: KLASSIKER ERKLÄRT

Heute präsentiert Gründer und Geschäftsführer Ralf Limbach den Porsche 911 T 2.2 von 1970.
In lockerer Folge erscheinen in dieser Reihe Beiträge über die verschiedenen, automobilen Highlights im Auto Classics Club in Berlin.

 

RBB Fernsehen: Entdecken im AutoClassicsClub

Liebevoll gepflegte Oldtimer sind die Herzensangelegenheit von Ralf-Otto Limbach. Er hat den AutoClassicsClub gegründet und stellt seine Schätze in einer Industriehalle in Wittenau aus. Die formschönen Karossen und die ursprüngliche Technik, mit der so ein Wagen auskommt, begeistern den Oldtimer-Liebhaber.

Youtube Link: Entdecken im AutoClassicsClub (RBB Heimatjournal)

(Aus der Reihe RBB Heimatjournal: Geschichten aus Wittenau in Berlin-Reinickendorf: http://www.rbb-online.de/heimatjournal/archiv/carla-kniestedt-ist-in-berlin-unterwegs–geschichten-aus-wittena.html)

50er Jahre / Motor des Ferrari 625F1 / 2 x 625 = 2500 / 2498 cm³

ACC SEMINAR // FERRARI MODELL-NOMENKLATUR //

Nachdem ich (Dietmar) den Ralf kürzlich nach der, für den Novizen schwer durchschaubaren Systematik hinter der Nomenklatur der Ferrari-Modelle gefragt habe, hatte ich die Idee zu unserer neuen Rubrik “ACC Seminar”.

Viele Typen sowohl der Rennwagen als auch der Straßenautos tragen eine Zahl im Namen, die sich verschieden entschlüsseln lässt. Diese bezeichnet bis zur Ära des „Dino“ im Regelfall den Hubraum eines einzelnen Zylinders, da bis dahin ausschließlich Zwölfzylinder-Ferraris gebaut wurden. 275 heißt dann 12x 275 cm³= 3,3 l.

Beim „Dino“ und den Mittelmotor-Ferraris der 1980er wich man davon ab und setzte den Gesamthubraum an die ersten zwei Stellen, die Zylinderzahl an die letzte. Dino 246 ist zu lesen als: Hubraum 2,4 l, 6 Zylinder; Ferrari 308, 328 oder 348 ist dementsprechend ein Achtzylinder mit 3,0 l, 3,2 l bzw. 3,4 l Hubraum. Beim Ferrari 512 wurde nur die erste Stelle für den Hubraum genutzt: 5 l, zwölf Zylinder.

Der Ferrari 355 stellt eine Ausnahme und Übergang zur neuen Nomenklatur dar: 3,5 l mit 5 Ventilen. Die Modelle danach (360, 430, 550, 575, 599) geben direkt den Hubraum an: 3,6 l bis 5,99 l.

Der Ferrari 458 Italia folgt offenbar wieder der Regel Gesamthubraum an die ersten zwei Stellen, die Zylinderzahl an die letzte – er hat (knapp) 4,5 Liter Hubraum und acht Zylinder.
(Quelle: Wikipedia, denn die haben schon alles bestens aufgearbeitet)

50er Jahre / Motor des Ferrari 625F1 / 2 x 625 = 2500 / 2498 cm³

50er Jahre / Motor des Ferrari 625F1 / 2 x 625 = 2500 / 2498 cm³

80er Jahre / Motor des (Ferrari) Dino 206 / 2000cm³ - 6 Zyl.

80er Jahre / Motor des (Ferrari) Dino 206 / 2000 cm³ – 6 Zyl.

90er Jahre / Motor des Ferrari 360 / 2498 cm³

90er Jahre / Motor des Ferrari 360 / 3600 cm³