acc_astonmartin_db4_18

IM CLUB // Aston Martin DB4

acc_astonmartin_db4_17acc_astonmartin_db4_07_1Der Aston Martin DB4 wurde von 1958 bis 1963 gebaut. Insgesamt entstanden 1185 Stück. Die leichte Superleggera-Karosserie aus Aluminium auf einem fest mit dem Plattformrahmen aus Stahlblech verbundenen Stahlrohrskelett entwarf Carrozzeria Touring in Mailand. Das Auto wurde auf der „London Motor Show“ 1958 zumersten Mal gezeigt und war eine Sensation. Obwohl Design und Konstruktion der Karosserie aus Italien kamen, war der DB4 der erste Aston Martin, der in den neuen Werken in Newport Pagnell gebaut wurde.

Weiterlesen